Inselbauhauben

Inselbauhauben im Test

Wenn Sie eine Inselbauhaube kaufen wollen, dann sind Sie auf unserer Webseite richtig, denn unserer Dunstabzugshauben Test ist für Sie die perfekte Grundlage für die spätere Kaufentscheidung. Wir haben die unterschiedlichsten Inselbauhauben verschiedener Hersteller auf ihre Funktion getestet. Natürlich wurde von unseren Probanden auch deren Design bewertet, allerdings nicht in Sachen Aussehen, denn Geschmäcker sind verschieden. Nein, unsere Tester bewerteten, ob das Design der Inselbauhauben einen negativen Einfluss auf die Reinigung der Haube hatte. Ein objektives Testergebnis ist Ihnen bei unserer Prüfung der Inselbauhauben garantiert, denn wir hatten bereits bei Beginn darauf geachtet, dass wir unsere Probanden aus den unterschiedlichsten Alters- und Geschlechtergruppen wählten.

Was sind Inselbauhauben?

Inselbauhauben sind Dunstabzugshauben, die direkt in der Küche montiert werden. Deren Front wird nicht in diversen Wrasenschränken versteckt. Daher sind Inselhauben meist aus Edelstahl oder aus einer Kombination von Edelstahl und Glas gefertigt. Sie besitzen ein modernes Design, um ihren Zweck als Blickfänger optimal zu erfüllen.

Inselbauhauben werden je nach Modell und Hersteller entweder direkt an der Wand oder an der Decke montiert. Es heißt zwar, dass die Inselbauhauben nur den Abluftbetrieb beherrschen, doch das entspricht nicht ganz der Wahrheit. Mittlerweile gibt es diese Art Dunstabzugshauben auf dem Markt, die genauso gut für den Umluftbetrieb genutzt werden können.  Doch unabhängig, um welches Modell oder welchen Hersteller es sich handelt, im Inneren der Geräte finden sich immer wieder dieselben bzw. extrem ähnliche Bestandteile.

Welche Technik ist in Inselbauhauben verbaut?

Alle Inselbauhauben beinhalten mindestens einen Fettfilter oder auch mehrere. Diese Filter sind nicht mehr wie früher aus Zellstoff gefertigt, da das die Umwelt unnötig durch die Abfälle belastete. Nein, die heutigen Fettfilter werden alle aus Aluminium oder ähnlichen Metallen gefertigt. Das garantiert nicht nur eine erstklassige Langlebigkeit, auch die Pflege wird erheblich vereinfacht. Solche Filter können nämlich problemlos in der Geschirrspülmaschine gereinigt werden.  Einen Geruchsfilter bzw. einen Aktivkohlefilter beinhalten nur die wenigsten Geräte. Zusätzlich beinhalten Inselhauben einen Axiallüfter bzw. einen Radiallüfter und natürlich eine Arbeitsplatzbeleuchtung, damit die Hausfrau das Geschehen am Herd nicht verpasst. Hinzu kommt eine Bedieneinheit, die von Inselhauben-Modell zu Inselhauben-Modell variieren kann. Währen die einen Dunstabzugshauben mit Schiebeelementen gesteuert werden, besitzen die anderen elektronische Drucktasten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑